BoyWiki:Urheberrechte

Aus BoyWiki
Wechseln zu: Navigation, Suche
Dieses Dokument darf kopiert, verbreitet und/oder verändert werden unter der GNU Free Documentation License in Version 1.2 oder einer späteren, von der Free Software Foundation veröffentlichten Version; Es gibt keine unveränderlichen Abschnitte, keinen vorderen Umschlagtext und keinen hinteren Umschlagtext.
Eine Kopie der Lizenz ist unter BoyWiki:GNU Free Documentation License nachzulesen.

Das BoyWiki soll ein offenes, freies Angebot sein und die Boylover voranbringen. Daher werden alle Inhalte -- mit Ausnahme einiger bestimmter historischer Dokumente -- unter die GNU Free Documentation License (GNU FDL) gestellt. Dadurch kann der Inhalt von den Lesern frei kopiert und verbreitet werden, sofern die daraus entstehenden Dokumente selbst wiederum frei unter der GNU FDL veröffentlicht werden.

Dadurch entstehen einige Rechte, aber ebenso gewisse Verantwortlichkeiten auf Seiten der Benutzer, die der folgende Überblick näher darstellt. Wer Texte weiter verwenden möchte, sollte auch die GNU FDL lesen.

Benutzerrechte

Die Benutzer haben das Recht, unveränderte Inhalte des BoyWiki unter der GNU FDL zu kopieren und zu verbreiten. Dies kann auf Bezahlung geschehen, sofern der zweite Abschnitt der GNU FDL eingehalten wird. Dies bedeutet, neben der GNU FDL müssen dem kopierten Text auch die Urheberrechts- und Lizensierungs-Hinweise beigefügt werden, dagegen dürfen keine weiteren Kopier- oder sonstigen Nutzungsbeschränkungen auferlegt werden. Sollten mehr als 100 Kopien verbreitet werden (etwa indem der kopierte Text auf eine Webseite veröffentlicht wird), so muß auch Abschnitt drei der GNU FDL eingehalten werden.

BoyWiki-Artikel dürfen auch in abgeänderter Form frei oder gegen Bezahlung vervielfältigt und verteilt werden. Um aber der GNU FDL genüge zu tun, müssen mehrere Bedingungen erfüllt werden, die unter Abschnitt vier aufgelistet werden. Dazu gehören die Grundsätze, daß die neuen Werke unter die GNU FDL gestellt und die ursprünglichen Autoren anerkannt werden müssen. Daneben müssen "transparente Kopien" des Dokuments ermöglicht werden. Für BoyWiki-Artikel bedeutet dies, daß der Wiki-Quellcode verfügbar sein muß, der z.B. angezeigt wird, wenn man auf die "Bearbeiten" oder "Quellcode anzeigen"-Ansicht wechselt.

Verantwortung der Benutzer

Jeder BoyWiki-Benutzer muß sicherstellen, daß er die Rechte an dem Material innehat, die er unter die GNU FDL setzt, inklusive der eigenen Texte. Falls Material eingefügt wird, das bereits andern Orts unter der GNU FDL veröffentlicht wurde, so muß ein Link auf diese Quell-Version beim Einfugen mit angegeben werden. Texte, die unter kompatibler Lizenz stehen und bereits frei zugänglich sind, sowie Parodien und kurze Zitate innerhalb eigener Beiträge, können mit Hinweis auf die Quelle eingebracht werden. Stellt jemand selbst verfaßte Texte ein, so behält er dabei die vollen Urheberrechte als Autor und kann das Material in beliebiger Form selbst weiter verwenden. Jedoch kann eine Veröffentlichung unter der GNU FDL nicht rückgängig gemacht werden, d.h. die derart veröffentlichten Versionen bleiben auf alle Zeit unter der GNU FDL frei verfügbar und weiter verwendbar.

Auch wer Bilder im BoyWiki veröffentlicht, muß berechtigt sein, diese unter der GNU FDL zu lizensieren. Anders als Texte wurde aber entschieden, daß Bild-Parodien bzw. Zitate nicht gestattet werden.

Historische Dokumente

Einige historische Dokumente wurden von ihren Autoren nicht unter der GNU FDL veröffentlicht. In einigen Fällen können solche Dokumente mit Erlaubnis des Autors unverändert auf BoyWiki bereitgestellt und von der GNU FDL ausgenommen werden. Diese Dokumente sind dabei klar als solche gekennzeichnet, und BoyWiki darf keine Erlaubnis zur Weiterverbreitung oder -verwendung erteilen, dies kann nur der Erstautor.

Signatur-Bilder

Die Signatur-Bilder auf BoyWiki werden nicht unter die GNU FDL gestellt, sondern alle Rechte daran bleiben im Besitz des Urhebers. Signatur-Bilder dürfen keinesfalls kopiert und weiter verbreitet werden, wenn keine ausdrückliche, schriftliche Erlaubnis des Besitzers erteilt wurde. Das BoyWiki ist dadurch nicht in der Lage, die Verbreitungsrechte an Signaturen zu erteilen, dazu muß der Erstverfasser kontaktiert werden.